EXODUS - Der Tag, an dem Israel auszog

Frieden in Nahost

Im Nahen Osten spitzt sich die Lage dramatisch zu. Israel wird von allen Seiten bedrängt, das Kalifat des IS schickt sich an, den jüdischen Staat zu attackieren. Fieberhaft ringen Diplomaten auf der ganzen Welt um eine Lösung des ewigen Problems in der Levante. Um einen drohenden Dritten Weltkrieg zu verhindern, bleibt letztlich nur noch eine radikale Möglichkeit: Die Alija. Doch wohin soll ein Volk gehen, das schon so lange auf der Reise ist? Ist eine erneute Diaspora unumgänglich, um den Weltfrieden zu wahren? Wie soll das funktionieren? Werden die Kinder Abrahams nach über fünftausend Jahren endlich den lang ersehnten Frieden finden?

2015 startete der Verlag AHA eine neue Buchserie, die sich mit dem Thema ALTERNATIVREALITÄTEN - The New World Order befasset. Der Schriftsteller Simon Rothenstein hat sich bereiterklärt, diese Serie exklusiv für den Verlag AHA zu verfassen. In unterhaltsamer, bisweilen witziger und ironischer Weise nimmt er sich der internationalen Krisenherde an und unterbreitet sachlich fundierte Lösungsvorschläge, die der Leser so in keiner Mainstream-Presse finden wird. Er packt heiße Eisen an, ohne sich die Finger daran zu verbrennen.